Herzlich willkommen auf unserem Demoserver!
Gewinnen Sie einen Eindruck von möglichen Techniken bei der Programmierung Ihrer Website.

  • JavaScript (JS) - Was ist das eigentlich?

    "JavaScript" ist eine Skriptsprache, mit deren Hilfe Webseiten nachträglich (zur Laufzeit) manipuliert werden können. Bewegungseffekte, Transparenzen, schlicht gesagt, vieles was eine Webseite dynamisch erscheinen läßt, kann mit JS erreicht werden.

    Eine andere Möglichkeit, diese Effekte zu erzielen, ist Flash. Flash ist ein Programm aus dem Hause Adobe™. Flash-Effekte werden in Form von Filmen (geschlossene Flashfilmdateien) in Webseiten eingebunden. Oft wird diese Technik für Werbebanner etc. verwandt. Das Einbinden von Flashelementen in Webseiten ist sehr leicht möglich. Wir verzichten bei den meisten unserer Webprojekte aber auf Flash, da sich vieles auch mit JS verwirklichen läßt.

    JS hat gegenüber Flash den Vorteil, dass es sich um eine "freie Software" handelt, die kostenfrei zur Verfügung steht und individuell angepasst und verwendet werden kann. So müssen keine teuren Programme für die Entwicklung lizensiert werden. Außerdem ist die JS-Programmierung im Hinblick auf die Suchmaschinenoptimierung (SEO) besser geeignet, die Inhalte der Site für die verscheidenen Suchdienste zugänglich zu machen.

  • Praxisbeispiel - Kosmetikstudio

    Stellen Sie sich vor, Sie möchten Kosmetik im Internet verkaufen. Ihre Internetseite sollte, neben einem ansprechenden Design, einige schicke Funktionen aufweisen. Nur so können Sie Ihren Kunden die Produkte nahe bringen, ohne daß diese bei Ihnen im Laden stehen.

    Wie wäre es zum Beispiel, wenn Sie die Farben Ihrer Nagellackpalette auf Ihrer Webseite darstellen, oder Ihre Lippenstifte? Schauen Sie im Kosmetikstudio, wie solche Anforderungen umgesetzt werden können.

  • Bilder sind das Salz in der Suppe

    Es gibt verschiedene schöne Möglichkeiten, mit Bildern umzugehen. Wenn Bilder nicht nur als Unterstützung zum textlichen Inhalt gedacht sind, sondern eine eigene Relevanz haben, werden sie oft in Gallerien zusammengefasst und können auf verscheidene Weise präsentiert werden.

    Die einfachtse Präsentation stellet die sogenannte "Lightbox" dar. Es gibt viele verschiedene weitere Möglichkeiten und Varianten. Wir stellen Ihnen nur einige Beispiele vor, können im konkreten Fall aber sehr individuell angepasste Galerien für Sie programmieren.

    Mittels JS lassen sich auch bildschirmfüllende Bilder in Websites einbauen und mit verschiedenen Effekten bestücken. Schauen Sie sich in unseren Bilderwelten einige Beispiel an.

Inhalte managen, ohne Programmieren können zu müssen

Die Abkürzung CMS steht für "Content Management System". Ein Content Management System (oft auch Redaktionssystem genannt) ermöglicht, technisch gesprochen, die Trennung von Design und Inhalt einer Website. Praktisch bedeutet dies, dass die meisten Funktionen und das Designs einer Website durch Programmierung und Konfiguration des CMS einmal erledigt wird und die Inhalte, wie z.B. Texte und Bilder, dannach auch ohne Programmierkenntnisse von einem Redakteur (oder besser CMS-Benutzer) eingepflegt und bearbeitet werden können.

Neben den kommerziellen CMS wurden im Zuge der Open Source Bewegung auch CMS entwickelt, deren Quellcode frei zugänglich und somit für fachkundige Programmierer in vollem Umfang individualisierbar ist. Diese Produkte werden in der Regel unter der GNU "General Public License" kostenfrei herausgegeben. Je nach Projekt gibt es eine größere oder eine kleinere Gruppe von freien Programmieren, die das Projekt weiterentwickeln und sich um verschiedenste Fragen wie z.B. Sicherheit kümmern. Wir arbeiten ausschließlich mit dem freien CMS "Drupal". Drupal ist ein sehr weit fortgeschrittenes CMS-Projekt mit einer weltweiten Community, die das Projekt ständig verbessert und weiterentwickelt. Bei Drupal sind sehr viele Module für die unterschiedlichsten Funktionsanforderungen verfügbar.

Drupal bildet das Rückgrat unserer Websiteprojekte. Es stellt den technischen Unterbau für vieles dar, was wir mittels Eigenleistung in den Bereichen: PHP-Programmierung, Webdesign (CSS) und JavaScript (JS) zu einem individuellen Webauftritt entwickeln.

"Suchmaschinenoptimierung" ist ein Aufgabenfeld, das zum einen mit der Programmierung einer Webseite zu tun hat, zum anderen aber mit weiterführenden Maßnahmen. Ziel der Übung ist es, bei Suchanfragen möglichst weit oben in der Trefferliste zu landen.

Das Thema "Social Media" hat neben der Optimierung für die verschiedenen Suchmaschinen mittlerweile einen festen Platz bei der Professionalisierung von Webauftritten eingenommen.

 

"Suchmaschinenoptimierung (SEO) beinhaltet eine Optimierung für die Begriffssuchen z.B. über Google. Im Gegensatz dazu hat die Social Media Optimization (SMO) zum Ziel, Inhalte und Internetangebote so zu optimieren, dass Menschen auf sie zugreifen und besser bzw. einfacher benutzen können."
Quelle: www.wikipedia.org

Technik und Texte entscheiden!

Es gibt für die unterschiedlichen Suchmaschinen verschiedene Methoden und Techniken. Einige dieser Techniken verlangen bestimmte Voraussetzungen, die bereits bei der Entwicklung der Webseite angelegt werden müssen. Für Drupal gibt es sehr gute Module, die alle Anforderungen erfüllen. Eine individuelle Anpassung und Konfiguration erfolgt jeweils auf die besonderen Bedürfnisse des Websitebetreibers hin.

Aber die Technik kann nur das transportieren, was ein kluges Gehirn gedacht und gemacht hat. Es gibt viele Regeln und Anforderungen, für optimale Texte, die Ihrer Website ihren Sinn geben. Wir haben die richtigen Hirne, auf die wir für Sie zugreifen können, um sich um die suchmaschinenrelevanten Optimierung Ihrer Inhalte kümmern. Gerne machen wir Ihnen ein faires Angebot für Technik und Text.

Eine optimale SEO bedingt eine gute Konzeption und deren stringente und vor allen Dingen kontinuierliche Umsetzung. SEO ist keine einmalige Sache! Die technischen Voraussetzungen können bei der Entwicklung der Seite geschaffen werden. Die effektive Nutzung dieser Tools ist aber ein ständig zu überwachender Prozeß, den Sie nach einmaliger Optimierung selbst in die Hand nehmen, oder bei unseren Experten belassen können.

"Social Media Marketing (SMM) konzentriert sich auf die Außenwirkung, die eine Seite in den Social Media hat. Sie findet also eher außerhalb der Seite statt, während Social Media Optimization auf der eigenen Seite optimiert. Diese Grenze ist aber fließend, da beispielsweise die über RSS angebotenen Inhalte auch auf fremden Seiten verwendet werden."
Quelle: www.wikipedia.org

Dabei sein ist alles - machen Sie mit!


Social Media ist die gängige Bezeichnung für die Teilnahme an den sogenannten sozialen Netzen. Wenn Sie Ihr Unternehmen bei den verschiedenen Diensten wie z.B. Facebook, Twitter, Xing anmelden und Ihren Beitrag dort einstellen, sollten Sie bestimmte Regeln beachten und für eine sinnvolle Vernetzung mit anderen sorgen.

In diesem relativ neuen Feld kann man vieles richtig machen, aber leider auch einiges falsch. Unsere Experten beraten Sie bezüglich der aktuellen Anforderungen im Social Media Bereich.

Sprechen Sie uns an, wir mach Ihnen gerne ein fundiertes Angebot.

"Social Media Optimization (SMO) bezeichnet zum einen die Optimierung von Webseiten, damit diese leichter in Social-Media-Diensten (z.B. Weblogs, Social Networks, Social Bookmarks) aufgenommen werden. Zum Anderen wird der Begriff vor allem im Online Marketing synonym zu Social Media Marketing verwendet."
Quelle: www.wikipedia.org

Bringen Sie Ihre Inhalte unters Volk!

Erstellen Sie einen eingenen Blog, in dem Sie Ihr Fachwissen publizieren.
Zeigen Sie, dass Sie ein Experte sind!

Und nutzen Sie neue Inhalte Ihrer Website, um z.B. via RSS-Feed Interessierte zu informieren.
Von uns mit dem CMS Drupal erstellte Websites haben alle Voraussetzungen,
um die modernen Anforderungen an einen "interaktiven" Webauftritt zu erfüllen.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie sich einen zeitgemäßen individuellen, professionellen und bezahlbaren Auftritt wünschen.

Dieser Demoserver ist ein Angebot der
P&P Verlag UG (haftungsbeschränkt)



Wenn Sie Interesse an der Entwicklung Ihres Webprojektes haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

P&P Verlag
Ansprechpartner: Stefan Pinkner
Tel: +49 (0)221 - 67783997
E-Mail: info@ppverlag.com